seine Muttersprache um neue Wörter erweitern

Dr. Otto Buchegger schreibt auf seiner sehr informativen Website:

„Es war für mich interessant Kinder beim Erlernen einer Fremdsprache im Ausland zu beobachten. Sie glauben nicht eine neue Sprache zu lernen, sondern sie erweitern nur ihre bestehende Sprache! So können es auch die Erwachsenen machen.“

Wenn man – beispielsweise im Urlaub – ein Kind auf einem Spielplatz beobachtet, auf dem alle anderen Kinder einen fremde Sprache sprechen, wird man darüber staunen, wie unverkrampt alle trotz unterschiedlicher Sprachen miteinander spielen und wie schnell dieses Kind die wichtigsten Vokabeln in der fremden Sprache lernt.

Diese Einstellung sollte man übernehmen, um sehr rasch Fortschritte beim Lernen zu machen. Erweitern Sie einfach Ihren Wortschatz um neue Ausdrücke auf Deutsch und in einer anderen Sprache, indem Sie einen Satz aufschreiben, ihn de-kodieren, ihn sich am besten von einem Muttersprachler auf den MP3-Player sprechen lassen und dann wiederholt anhören und ihn schließlich anzuwenden versuchen.